Dienstag, 14. August 2018

Notruf: 112

(13) 12.09.07 - Heizungsbrand

Einsatzbericht
Datum : 12.09.2007
Alarmzeit : 08:47 Uhr
Einsatzart : Brand
Einsatzort : Endsfelden
Alarmierte Feuerwehren :
  • FF Untergriesbach
  • FF Lämmersdorf
Alarmstufe :  1
Beschreibung :

Am 12.09.07 wurden wir um 08:47 Uhr von der AEZ Passau gemeinsam mit der Feuerwehr Lämmersdorf über Meldeempfänger zu einem Brand einer Heizung in Endsfelden bei Lämmersdorf alarmiert.

Als unser TLF am Einsatzort eintraf, war der Brand bereits vom Hausbesitzer gelöscht worden. Die FF Lämmersdorf kontrollierte die Einsatzstelle noch, für uns gab es nichts mehr zu tun, sodass wir nach 20 Minuten wieder im Gerätehaus waren..

Fotos
(Zur Galerie mit Klick auf das Foto)
: -

 

 

Drucken E-Mail

(11) 29.08.07 - Zimmerbrand mit Menschenrettung (Fotos)

Einsatzbericht
Datum : 29.08.2007
Alarmzeit : 04:41 Uhr
Einsatzart : Brand
Einsatzort : Untergriesbach, Marktplatz
Alarmierte Feuerwehren :
  • FF Untergriesbach
  • FF Ederlsdorf
Alarmstufe : 1
Beschreibung :

Am 29.08.07 wurden wir um 04:41 Uhr von der AEZ Passau über Meldeempfänger zu einem Brand unbekannten Ausmaßes in einem Gasthaus alarmiert.

Nach der Ankuft des TLFs an der Einsatzstelle, stelle sich heraus, dass es sich um den Brand eines Hauswirtschaftsraums handelte und noch mehrere Personen in der darüberliegenden Wohnung waren, da ihnen wegen der starken Rauchentwicklung die Flucht übers Treppenhaus nicht möglich war.

Die Besatzung begann sofort mit der Menschenrettung über eine Steckleiter. Gleichzeitig drang der Angriffstrupp unter schwerem Atemschutz ins Gebäude ein und löschte das brennende Zimmer ab.

Danach rettete er eine weitere Person aus dem 2. Stock über das mittlerweile vom Hochdrucklüfter rauchfrei geblasene Treppenhaus. Insgesamt konnten 6 Personen gerettet werden, von denen glücklicherweise keine ernsthaft verletzt wurde.

Nur die Person im 2. Stock zog sich eine leichte Rauchvergiftung zu. Zur Nachkontrolle der Zwischendecke in dem denkmalgeschützten Gebäude wurde die Wärmebildkamera der FF Ederlsdorf angefordert. Nach 1 1/2 Stunden waren wir wieder im Gerätehaus.

Fotos
(Zur Galerie mit Klick auf das Foto)
:

Brand Untergriesbach 10

 

 

Drucken E-Mail

(09) 14.07.07 - Ölspur im Marktbereich

Einsatzbericht
Datum : 14.07.2007
Alarmzeit : 15:34 Uhr
Einsatzart : THL
Einsatzort : Untergriesbach, Passauer Straße bis Marktplatz
Alarmierte Feuerwehren :
  • FF Untergriesbach
Alarmstufe :  4
Beschreibung :

Am 14.07.07 wurden wir um 15:34 Uhr von der AEZ Passau mit Stichwort "Ölspur im Marktbereich" via Meldeempfänger alarmiert.

Einem PKW war ein Ölschlauch geplatzt, sodass die Fahrbahn von der Passauer Straße Einmündung "Vorm Haus" bis etwa zur Kirche und dort der Parkplatz mit Öl verunreinigt wurde.

Wir rückten mit dem MZF aus und stellten zuerst Warnschilder auf und banden dann das ausgelaufene Öl. Nach einer Stunde waren wir wieder im Gerätehaus

Fotos
(Zur Galerie mit Klick auf das Foto)
: -

 

 

Drucken E-Mail

(12) 09.09.07 - Verkehrsunfall durch Ölspur

Einsatzbericht
Datum : 09.09.2007
Alarmzeit : 16:47 Uhr
Einsatzart : THL
Einsatzort : B 388 Untergriesbach - Obernzell
Alarmierte Feuerwehren :
  • FF Untergriesbach
  • FF Obernzell
Alarmstufe :  1
Beschreibung :

Am 09.09.07 wurden wir um 16:47 von der AEZ Passau über Meldeempfänger mit Stichwort "Verkehrsunfall, Ölbindemittel erforderlich" alarmiert. In Obernzell hatte sich aufgrund einer Ölspur ein Verkehrsunfall ereignet.

Die FF Obernzell ließ uns nachalarmieren, da sich die Ölspur Richtung Untergriesbach fortsetzte. Wir rückten mit TLF und MZF aus und reinigten die Fahrbahn vom Öl. Bei der Rückfahrt zum Gerätehaus konnte im Marktbereich der Verursacher festgestellt werden.

Ein holländischer PKW hatte einen technischen Defekt an der Dieseleinspritzung und so lief Diesel auf die Fahrbahn. Nachdem auch den Standort des PKW gereinigt hatten, konnten wir nach einer Stunde wieder ins Gerätehaus einrücken.

Fotos
(Zur Galerie mit Klick auf das Foto)
: -

 

 

Drucken E-Mail

(10) 18.07.07 - größere Ölspur

Einsatzbericht
Datum : 18.04.2007
Alarmzeit : 14:20 Uhr
Einsatzart : THL
Einsatzort : B 388 Ficht bis Obernzell
Alarmierte Feuerwehren :
  • FF Untergriesbach
  • FF Obernzell
Alarmstufe :  4
Beschreibung :

Am 18.04.07 ließ der Kommandant Alarm für die Feuerwehr Untergriesbach auslösen, da er einen LKW beobachtet hatte, der eine Ölspur durch den Markt zog.

So piepten bei den Untergriesbacher Feuerwehrmännern nach kurzer Zeit die Meldeempfänger und "Ölspur" war zu hören. Nach genauerem Erkunden mit dem MZF stellte sich heraus, dass sich die Ölspur auf der B 388 vom Ficht bis nach Obernzell zog.

Deshalb wurde noch die FF Obernzell zur Unterstützung nachalarmiert. Mit allen Fahrzeugen wurde ausgerückt und die betroffene Fläche auf die einzelnen Fahrzeuge aufgeteilt, sodass nach etwa 3 Stunden die gröbste Verschmutzung der sehr breitflächigen Ölspur beseitigt werden konnte.

Fotos
(Zur Galerie mit Klick auf das Foto)
: -

 

 

Drucken E-Mail

(08) 28.04.07 - Verkehrsunfall, Person eingeklemmt (Fotos)

Einsatzbericht
Datum : 28.04.2007
Alarmzeit : 06:23 Uhr
Einsatzart : THL
Einsatzort : B 388 Niederwegscheid
Alarmierte Feuerwehren :
  • FF Untergriesbach
  • FF Wegscheid
  • FF Eidenberg
  • FF Wildenranna
Alarmstufe : 5
Beschreibung :

Am 28.04.2007 wurden wir von der AEZ Passau via Funkmeldeempfänger zusammen mit den Feuerwehren Wegscheid, Eidenberg und Wildenranna zu einem Verkehrsunfall auf der B 388 kurz vor Niederwegscheid alarmiert.

"Eingeklemmte Person" hieß es bei der Durchsage, weshalb sich als erstes Fahrzeug das MZF auf den Weg machte. TLF und LF folgten unmittelbar danach.

An der Einsatzstelle angekommen stellte sich heraus, dass ein junger Mann mit seinem PKW von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und im angrenzenden Hackschnitzelhaufen zum Stehen gekommen war.

Durch den Aufprall wurde er eingeklemmt und schwerst verletzt. Die Befreiung übernahm die Feuerwehr Wegscheid, sodass sich unsere Tätigkeit auf Verkehrsabsicherung beschränkte.

Nach einer Stunde konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken, wo pünktlich um 8:00 Uhr der Truppmannlehrgang beginnen konnte.

Fotos
(Zur Galerie mit Klick auf das Foto)
:

Feuerwehr 006

 

 

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen