Montag, 22. April 2019

Notruf: 112

Modulare Truppausbildung mit Erfolg abgeschlossen

In der Zeit vom 23.03. bis zum 06.04.2019 fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Untergriesbach der Basislehrgang aller angehenden Feuerwehrfrauen und -männer, die „Modulare Truppausbildung“ statt.

Mit dem Beginn des Lehrgangs beschäftigten sich die 33 Teilnehmer aus den Feuerwehren Eidenberg, Erlau, Kasberg, Kellberg, Lämmersdorf, Obernzell, Wegscheid, Windpassing und Thalberg mit den verschiedenen Grundtätigkeiten im Feuerwehrdienst.

So wurden in den letzten Wochen Themen wie die Rechtsgrundlagen und Organisation der Feuerwehr, Rechte und Pflichten des Feuerwehrdienstleistenden, der Umgang mit verschiedensten Rettungsgeräten und -fahrzeugen, sowie das korrekte Verhalten in verschiedenen Einsatzsituationen vermittelt.

Den Abschluss des Lehrgangs bildete die Prüfung am Nachmittag des 6. April. Nach einer theoretischen Prüfung bei der die Kameradinnen und Kameraden einen Fragebogen ausfüllen mussten, ging es in die Fahrzeughalle, um die praktische Prüfung abzulegen. Hier mussten die Teilnehmer unter den wachsamen Augen der Schiedsrichter ihr praktisches Wissen unter Beweis stellen. So wurden zum Beispiel verschiedene Knoten und Stiche vorgeführt oder der Umgang mit den Rettungsgeräten gezeigt werden. Mit einem durchschnittlichen Ergebnis von über 90% wurde die Prüfung von allen Teilnehmern sehr gut bestanden.

Zum Abschluss konnten die Lehrgangsteilnehmer ihre Urkunde entgegen nehmen. Manfred Falkner, zweiter Bürgermeister der Gemeinde Untergriesbach gratulierte den Teilnehmern und lobte den Einsatz der Kameradinnen und Kameraden, welcher angesichts der immer schwieriger werdenden Situation des Ehrenamtes nicht mehr als selbstverständlich angesehen werden kann.

Bild: v.l. Zweiter Bürgermeister Manfred Falkner mit den Kommandanten und Ausbildern sowie den Teilnehmern des Lehrgangs

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok